SEPTEMBER 2012

Der Theaterrabe “Zeuco” erreichte als letzter Rabe im September unsere Webseite.

Er steht auf einem dicken Buch und wurde aufwendig benäht und bemalt.

 

28.09.

Die Presse berichtet über die erste Rabenausstellung im Reisebüro Monika Lehmann

und bei Optiker Harald Klingelhöfer.

Die Raben werden dort vom 8.10 bis 20.11 ausgestellt.

 

Bild fehlt noch.

Zum Stadtfest am 8. und 9. September 2012 wird der Rabe des Stadtmarketingvereins vorgestellt.

Seine Farbe ist zwar schwarz geblieben, er wird aber in ein grünes Holzquadrat eingefügt, ganz wie beim Logo des Vereins.

 

 

Das ist der dreizehnte Rabe einer rabensüchtigen Bürgerin aus Kierspe .

 

Die  “Geisha” wird von einer jungen Meinerzhagenerin designed.

Dieser japanisch anmutende Rabe trägt ein weiß gepudertes Gesicht,  rote Lippen

und einen traditionellen Kimono.

 

 

Am 15.09.2012 stellt sich hier der  “Rosenkavalier” vor.

Dieser Rabe ist mit Papierrosen und Rosenblättern verziert und ist ein richtiger Chameur.

 

Zwei Raben für die Kiersper Partnerstädte Montigny und Denton werden von der

Künstlerin Claudia Ackermann designed. Der Kiersper Bürgermeister Frank Emde

überreicht sie am 22.09.2012 an die beiden Partnerstädte in Denton (UK).

 

Jetzt sind schon über 100 Raben in Umlauf .