AUGUST 2012

Der erste Rabe der im August eingeht ist ein “SGV-Wanderrabe“.

Er trägt rote Stricksocken und hat seinen Rucksack mit Wanderkarte auf dem Rücken.

So fliegt er durch die Welt.

 

“Der Zauber-Rabe” gesellt sich am 09.08.2012 zu demKiersper Rabenvolk.

Das altersgraue Haar quillt unter dem goldenen Zauberhut hervor.

Sein blauer Körper ist überall mit Goldsternen verziert und wird von einem

magischen Zauberumhamg geschützt.

 

Am 21.08.2012 wird der “Gaudi-Rabe” fotografiert und der Kunstaktion zugemailt.

Dieser Rabe ist mit unzähligen Mosaiksteinen bestückt und ist eine Homage an

den katalanischen Architekten Antoni Gaudi.

 

Fast zeitgleich am 23.08.2012 ist der kunterbunte” RöRas-Rabe” hergeflogen.

Stolz trägt er das Wappen der Stadt Rönsahl auf der Brust und die Servatiuskirche

auf dem Rücken.